Russland:
Auslandtourismus
Ausland. Das ist um 14,3 Prozent mehr, als 2005. Dabei verlor die Türkei, die mit circa 1,48 Millionen russischen Besuchern nach wie vor ein Anziehungspunkt für Touristen ist, im vorigen Jahr zum ersten Mal in den letzten sieben Jahren an Nachfrage: Die Zahl der Besucher ging um 5,6 Prozent zurück.
Im Vergleich zur Türkei legt Ägypten eine beneidenswerte Dynamik an den Tag: Ein Wachstum von 29,8 Prozent mit fast 903 000 russische Besuchern im letzten Jahr. Auch 2005 waren die Besucherzahlen von Ägypten gestiegen. Zahlenmäßig steht China der Türkei nur wenig nach: 2006 reisten 1,307 Millionen Russen
mehr...