Organisation von Innovationen und Business in Russland

Seminar in Samara, Russland, 2011 - 2012

 
Universität für Luft- und Raumfahrt, Samara
(Träger)

Die Universität für Luft- und Raumfahrt, Samara, liegt inmitten einer hochentwickelten Wirtschaftsregion – dem Gebiet um Samara.
Die Hochschule wurde 1942 als Hochschule für Luftfahrt gegründet. In 7 Hauptfakultäten und zentralen Einrichtungen arbeiten etwa 2.500 Beschäftigte. An der Universität sind gegenwärtig über 11.000 Studierende eingeschrieben.
  4 Seminartage mit Kulturprogramm   Abschluss   Zertifikat      
    Territoriale Organisation der Wirtschaft in Russland
    Regionalmarkt der Waren und Dienstleistungen
    Einschätzung der Marktkapazität des Regionalmarktes
    Grundsätze der Schaffung und Entwicklung neuer Geschäftsfelder in Russland
  Zielgruppe Personen, die sich für die Gründung und Entwicklung eines Business in Russland interessieren.
 
 

Das Gebiet um Samara

Fläche – 53.000 km²
Einwohner (01.01.2007) – 3.177.600
Bruttoinlandsprodukt (am Jahresende 2007, Nominalindex) – 23.312 Mill. USD
Erwerbsquote (Anteil der Erwerbspersonen an der Bevölkerung) – 80,4%
Ausländische Investitionen (am Jahresende 2007) – 2366,6 Mill. USD
Rating der nationalen und internationalen Wettbewerbsfähigkeit –
4. Platz (unter den russischen Regionen, rating agency BaumanInnovation)
  Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt !